Gefüllte Champignons vom Grill

Gefüllte Champignons vom GrillGefüllte Champignons vom Grill klingt nicht nur einfach, ist auch so. Super einfache und mega leckere Beilage, die nicht nur zu Fleisch passt.
Wer Champignons mag, wird diese Variante lieben. Es bedarf wenig Zutaten und wenig Zeit, eigentlich perfekt:

Gefüllte Champignons vom Grill

Zutaten:
500 g Champignons
200 g Frischkäse
3 EL Pilzgewürz
2 EL Olivenöl
geriebener Käse nach Wahl

Ihr braucht außerdem:
Aluschale, Monolith Classic, Messer

Zubereitung:
Zunächst die Champignons putzen, das geht relativ einfach. Hierzu den Stiel am Champignon leicht hin und her bewegen, damit man diesen herausbrechen kann. Am unteren Rand von den Champignons sieht man nun einen kleinen Hautlappen. Diesen gilt es auch vorsichtig herabzuziehen, bis die oberste Hautschicht vom Champignon abgezogen ist.

Jetzt kann auch schon die Füllung zubereitet werden. Dazu einfach den Frischkäse mit dem Pilzgewürz und etwas Olivenöl so lange verrühren, bis alles gut vermischt ist. Die Füllung nun ca. 5 Minuten ruhen lassen bevor es weitergeht.

Ist die besagte Zeit um, können die Pilze nun mit dem Frischkäse befüllt werden. Dazu einfach einen Teelöffel voll Füllung nehmen und in das Loch, wo vorher der Stiel vom Champignon war, füllen.

Alle Champignons nun in eine Aluschale stellen, damit auf die Füllung noch etwas geriebener Käse gestreut werden kann. Damit nicht sparen, denn die Pilze vertragen schon eine Menge an Käse. Ist alles soweit fertig, kann gegrillt werden.

Gegrillt wird bei mittlerer indirekter Hitze von 160°C für ca. 15 bis 20 Minuten. Sobald der Käse auf den Champignons schmilzt, sind sie auch schon fertig, die gefüllten Champignons vom Grill

Ein Video gibt es natürlich auch:

Fazit:
Super einfach, super schnell und einfach lecker. Die Beilage mit Gelingarantie. Die gefüllten Champignons sind lecker und passen zu fast jedem Gegrillten.

Ob zu Steaks, Fisch oder aber auch Gemüse, sie passen einfach zu allem. Die solltet Ihr unbedingt mal ausprobieren.

Euer Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.