Schneidbox

SchneideboxZum Grillen gehört gutes Equipment einfach dazu. Von A wie Anzünder bis Z wie Zange und noch vieles mehr. Heute möchte ich Euch gerne etwas Neues vorstellen. Die:

Schneidebox

Wie oben schon erwähnt, gehören mittlerweile viele Dinge zum Grillen einfach dazu und erleichtern einem die Arbeit immens. Neben einem scharfen Messer gehört auch ein Brett dazu, so wie dieses von Schneidebrett-Experte.de.

Hier ein kleiner Auszug von der Website:

Schneidbox
Die Schneidbox ist ein komfortables Schneidebrett in einer Edelstahl-Halterung mit 4 ausziehbaren Kunststoffboxen zum Portionieren und Trennen des Schnittgutes. (Maße 46x30x7cm)

In erster Linie ist die Schneidbox ein Schneidebrett, das genutzt wird wie jedes herkömmliche Schneidebrett auch. Durch die Bauhöhe von 7 cm wird ein rückenfreundliches Arbeiten garantiert. Die Besonderheiten der Schneidbox werden dann genutzt, wenn das Schnittgut portioniert oder getrennt werden soll. Und das ist praktisch. So praktisch, dass dieses System patentiert und mehrfach prämiert wurde.

Platzsparend
Wo sonst nur ein gewöhnliches Schneidebrett liegt, bietet die Schneidbox zusätzlichen Platz für 4 integrierte Auffangschalen Zwei Ebenen im Edelstahlgehäuse unter dem Schneidebrett schaffen ein platzsparendes System und somit eine optimale Nutzung des Arbeitsplatzes, auch für kleine Küchen geeignet.

Flexibel
Ob in der Küche, beim Schnibbeln vor dem Fernseher oder beim Grillen: die Schneidbox ist vielseitig einsetzbar. Gut verstaut ist die Schneidbox auf der praktischen Wandhalterung oder auch in der Küchenschublade.

Hygienisch
Eine saubere Sache: Erstens ist das Schneidebrett immer gut unterlüftet und zweitens lässt es sich beidseitig nutzen. Schimmelbildung wird ausge-geschlossen. Zudem können Sie beim Schneiden von rohem Fleisch unser Spülmaschinen geeignetes Kunststoffbrett in Metzgereiqualität (PE500) einsetzen und so je nach Schnittgut die Schneidebretter wechseln.

Qualität
Das Schneidebrett ist dreilagig gearbeitet. Ein Verzug des Brettes bei normalem Gebrauch ist ausgeschlossen. Die Einrastfeder im Schneidebrett ist aus Feder-Edelstahl und zweifach verschraubt. Der Rahmen besteht aus 1mm Edelstahl 1,4301. Auf der Unterseite sind 4 Rutschstopper angebracht. Die Führungsschienen und die 4 Schubladen bestehen aus hochwertigem, Spülmaschinen tauglichen ABS Kunststoff.

Ich hatte die Schneidbox bei der Sauerländer BBCrew gesehen und habe mich direkt erkundigt, wo man diese erweben kann. Mit 198,00 € inkl. Plastikbrett konnte ich bei der Nussbaumvariante nicht Nein sagen.

Die Teile sind alle spülmaschinengeeignet, wobei bei dem Edelstahlkasten davon abzuraten ist. Die Gummifüßchen unter dem Kasten können sich dadurch evtl. lösen, von daher wird eine Handreinigung empfohlen.

Das Schneidebrett selbst ist schon mit Öl vorbehandelt und somit sofort einsetzbar. Für die weitere Pflege reicht ein normales Speiseöl oder ein Ölivenöl aus. Das Schneidebrett ist mit einer Verschlussmechanik am Edelstahlkasten fest verankert. Zum Lösen braucht man nur am oberen Rand die Metallschnalle nach innen drücken und das Brett kann vorsichtig entnommen werden.

Kommen wir jetzt aber zu den Plastikboxen. Diese sind spülmaschinenfest, aber was noch viel cooler ist: Sie dienen als Behälter für z. B. geschnittenes Gemüse, Fleisch oder ähnliches. Es sind vier Boxen vorhanden und sie sind sehr passend unter dem Schneidebrett verstaut und lassen sich leicht herausziehen.

Fazit:
Alles in allem ein sehr gut durchdachtes Schneidebrett, oder besser gesagt eine super Schneidebox, die ab jetzt sehr viel Einsatz nicht nur am Grill finden wird.

Euer Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.