DigiQ DX2 von BBQ Guru

IMG_2674Weber Smokey Mountain Besitzer wissen, dass dieser wie ein Uhrwerk rennt. Er ist aber ebenso “Wetterfühlig” und das wirkt sich dementsprechend auf die Temperatur aus. Mit dem DigiQ DX2 schafft man damit nun Abhilfe.
Eins sei noch vorab gesagt:
Der DigiQ DX2 ist nicht nur für den WSM von Weber geeignet, sondern eignet sich auch mit passendem Zubehör/Adaptern für einen Keramikgrill wie “Monolith” o.a., dem Smoker, dem Kugelgrill und viele andere.

Hier ein kleiner Auszug von der BBQ-Guru Seite:

Der kleine Alleskönner!
Sie werden begeistert sein, was der DigiQ DX2 für Sie tun kann. Neuste Softwareversion, stabiles Metallgehäuse, klein und leicht. Die volle Unterstützung für Ihren Grill oder Smoker. Der DigiQ DX2 wird geliefert, mit je einer Hochtemperatur-Edelstahl Grill & Kerntemperatur-Sonde.

Die Anschlüsse am “DigiQ DX2” zeigen auf, dass es Platz für eine Stromanschluss, den Blower also den Lüfter, den Temperaturfühler vom Grillinnenraum und einen Fühler für die Fleischtemperatur her gibt.

Und hier ein Paar technische Details:
– 110-240 AC/12 V DC-Netzteil.
– Pulverbeschichtetes Aluminium Gehäuse
– Abmessungen:  73mm B x 92mm H x 22mm T
– Digitales Srcoll LED-Display.
– Temperaturbereich 32 ° bis 475 °F / 0 ° bis 245 °C bei + / – 2 °F/C Genauigkeit

290515IMG_0661Klingt am Anfang erstmal nach sehr vielen Anschlüssen und wirkt kompliziert, ist es aber ganz und gar nicht. Was ich besonders gut finde, das man eine Metallschablone mitgeliefert bekommt, die man auf sein belieben umbiegen kann, sodass der DigiQ DX2 an jeder Stelle vom Grill angebracht werden kann. Mit einigen geschickten knicken, kann man aus der Schablone eine Tischhalterung für den DigiQ2IMG_2595 formen.

Zu dem DigiQ DX gehört natürlich auch noch ein “Blower”, also ein Lüfter. Dieser wird nicht mitgeliefert, sondern muss separat dazu bestellt werden. Ich habe den “Pit Viper” zum DigiQ DX2 dazu bestellt, denn dieser reicht für meine Verhältnisse aus.

Kommen wir jetzt aber zum Praixtest:
Zu diesem habe ich wie immer ein Video gedreht, welches Ihr euch hier anschauen könnt:

Im Video könnt Ihr sehen, wie einfach es war damit Pulled Pork zu machen.

Fazit:
Eine regelrechte Bereicherung und mit dem passendem Zubehör für wirklich fast jeden Grill einsetzbar. Noch nie war das Grillen mit dem WSM so einfach, ehrlich. Einfach den DigiQ DX2 anschließen und der Rest geht wie von selbst. Es gab weder Überraschungen noch Temperaturschwankungen. Wirklich genial. Ich freue mich schon jetzt auf meinen nächsten Longjob.

Euer Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.