Gefüllter Burger mit Cheddar Käse

Ein weiteres Burgerezept, diesmal gefüllt mit Cheddar Käse

Zutaten:
1 kg gehacktes (halb und halb)
150g CHeddar Käse
2 EL vom Allrounder Rub

Es gab noch selbstgemachte Buns dazu.
Das Rezept zu den Buns gibt es auch hier auf meiner Seite.
Zubereitung:
Also, Hack mit dem Rub in eine Schüssel und gut durchkneten.
Je 166g Kügelchen formen, danach die Kügelchen halbieren und eine hälfte in die Hamburgerpresse drücken und eine art “Mulde” in der Mitte über lassen.
In dieser Mulde dann etwas Ceddar Käse rein machen und mit der anderen hälfte schließen.
Zum grillen selbst geht es ja recht fix, nur kurz vor Ende noch etwas Käse über die Burger und schmelzen lassen.

Genug geschrieben, hier nun die Bilder:















Lecker war´s und wird wiederholt.
Eventuell mal eine Variante mit Blauschimmel.

euer Tobias

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>