Stauferico Rollbraten aus dem Davy Crockett

Stauferico Rollbraten aus dem Davy CrockettFindige Mitleser wissen mittlerweile, dass ich ein Satuferico-Fan bin. Ein Stauferico-Nackensteak natur, also nur gesalzen und mit etwas Pfeffer, ist bisher das aromatischste Schweinenackensteak gewesen, was ich je gegessen habe. Aber ich schweife ab. In diesem Rezept möchte ich Euch gerne einen

Stauferico Rollbraten aus dem Davy Crockett

zeigen.
Weiterlesen

Zu Gast in der Steakschaft

250416IMG_5364Am 23.04.2016 hat Dirk Ludwig, der Metzger hinter „Der Ludwig“ und Inhaber von der „Steakschaft“ eingeladen. Neben mir waren noch viele andere Blogger Zu Gast in der Steakschaft und wir haben eine Menge erlebt.
Weiterlesen

10 Fragen an 0815 BBQ

Dieses Mal gehen die Fragen an Markus von „0815 BBQ„.
Mit Sicherheit kennt Ihr Markus von 0815 BBQ. Er ist sozusagen einer „der“ Youtube-Urgesteine und wenn mich nicht alles täuscht, haben wir fast gleichzeitig auf YouTube mit den Videos zum Grillen angefangen. Ich habe ihn in Holland beim „Napoleon Season Opening“ getroffen und durfte ihn mit meinen 10 Fragen löchern.

10 Fragen an 0815 BBQ

Wer sich also auf YouTube rumtummelt, sollte auf jeden Fall Markus besuchen.

Ich hoffe, Euch gefällt das Interview.

Euer Tobias

BBQ Summit 2016

BBQ Summit 2016Was gehört zum Grillen dazu wie die Luft zum atmen? Genau: Brennstoff bzw. in dem Fall Kokoskohle von MC Brikett. Ein ganzes Wochenende war in der nähe von Bischofshofen diesem Brennstoff gewidmet und neben sehr gutem Essen gab es noch eine Menge mehr zu erleben.
Weiterlesen

10 Fragen an BBQ aus Rheinhessen

10 Fragen an BBQ aus RheinhessenDieses Mal gehen die Fragen an Jörn von „BBQ aus Rheinhessen„.
Jörn ist mittlerweile der bekannteste YouTube-Griller unter uns und auch ihn habt Ihr schon mehrfach in meinen Videos gesehen. Seine Treffen, die er einmal im Jahr bei sich abhält, sind legendär und ich bin immer wieder happy, dass ich dabei sein darf.

10 Fragen an BBQ aus Rheinhessen

Auch ihn habe ich in Holland beim „Napoleon Season Opening“ getroffen und durfte ihn mit meinen 10 Fragen löchern.

Das Interview mit Jörn findet Ihr hier:

Wer sich also auf YouTube rumtummelt, sollte auf jeden Fall Jörn besuchen, aber Ihr habt ihn mit Sicherheit schon abonniert.

Ich hoffe, dass das Interview Euch gefallen hat.

Euer Tobias